KINESIOLOGIE
Die Ereignisse und Erfahrungen in unserem Leben bringen uns manchmal aus der Balance.
Wir fühlen uns überfordert, niedergedrückt, ausgepowert, krank oder ängstlich.

In EINZELSITZUNGEN
werden persönliche Themen oder Wünsche und Ziele balanciert.
Mit Hilfe des Muskeltests können Imbalancen im Körper und Energiesystem aufgespürt und mit verschiedenen Formen der Kinesiologie balanciert und gelöst werden.
Alte Verhaltens- und Lebensmuster werden erkannt und gewandelt, und so werden neue Wege und Möglichkeiten gefunden um unser Potential freizulegen und es für das Ziel zu nutzen.
Indem wir aus dem vollen Energiepotential schöpfen können die täglichen "Pflichten" leichter
(ohne an die Substanz zu gehen) erledigt werden. Es bleibt noch genug Energie für die Dinge die uns Freude bringen (Hobby, Freizeit, etc.).

WAS KANN MIT EINER BALANCE BEWIRKT WERDEN?
- durch BEWEGUNG zu mehr ENERGIE und GESUNDHEIT
- mehr LEBENSFREUDE und LEICHTIGKEIT im Alltag
- mehr Elan für SCHULE, BERUF und FREIZEIT
- Hilfestellung bei LERNSTÖRUNGEN
- KONZENTRATION und KREATIVITÄT steigern
- lösen von STRESS und PRÜFUNGSANGST
MUT und SELBSTBEWUSSTSEIN fördern
- verbessern der KOORDINATION und MOTORIK
- Unterstützung in verschiedenen LEBENSSITUATIONEN
- VERTRAUEN, SELBSTSICHERHEIT und ENTSCHEIDUNGSFÄHIGKEIT finden
- vorbereiten auf OPERATIONEN- das ENERGIESYSTEM stärken
- mehr WOHLBEFINDEN für KÖRPER und GEIST
- Begleitung bei RAUCHERENTWÖHNUNG
- Stärken des Energiesystems bei ALLERGIEN


Anwendungsmöglichkeiten:  


Koordinatiosverbesserungen


Beweglichkeit fördern

Hilfestellung in

Gesunderhaltung

Lebensfreude und

Lern und Konzentrationsstörungen
Prüfungsängsten
Motorik und

Energiemangel
Stressabbau

für Sportler

schwierigen Lebenssituationen

von Körper und Geist fördern

Leichtigkeit im Alltag finden uvm

 

ES IST NICHT GENUG ZU WISSEN
MAN MUSS AUCH ANWENDEN.
ES IST NICHT GENUG ZU WOLLEN
MAN MUSS AUCH TUN!

(Goethe)